Stellenangebot vom 20.07.2020

Das Kinderwunschzentrum „CERF“ in Freiburg sucht Verstärkung.

Wir suchen eine/n  MTA/MTLA/BTA (m/w/d) für eine 60% bis 100% Stelle.

Ihr Aufgabengebiet umfasst alle Labortätigkeiten im humanen reproduktionsmedizinischen Bereich (Andrologie, Kryolabor, IVF-Labor, Dokumentation).

Erfahrungen in reproduktionsbiologischen Techniken sind wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung. Die Arbeit im IVF-Labor erfordert ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, zuverlässige, präzise und selbstständige Arbeitsweise.

Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden (Samstag) und Feiertagen sollte vorhanden sein.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an alexandra.ochsner@cerf-freiburg.de